ALTENDORF MAGIS -
DER NEUE DIGITALE SÄGEWEGWEISER.

Schnittvorgänge und Schnittfolgen werden einfach auf dem Tablet gezeigt
Bediener werden visuell geführt
Datenübernahme aus Zuschnittoptimierung problemlos möglich
Fehlschnitte und Materialverlust werden vermieden
Produktionszeit wird reduziert
Etikettendrucker drucken Barcodes aus (optional)


Altendorf MAGIS ist die neue digitale, bildgestützte Bedienerführung, die komplexe Arbeitsabläufe ganz einfach macht. Schritt für Schritt weist die intelligente Software den Weg durch die zuvor festgelegten Schnittfolgen. Auf diese Führung kann sich der Anwender verlassen. Als Ergebnis werden Material und Produktionszeit gespart.

Altendorf MAGIS behält immer die Übersicht: Sie übernimmt die Daten aus der Zuschnittoptimierung, erkennt die Ausstattung der Säge und berücksichtigt diese Information bei der Visualisierung. Der Anwender wird durch leicht zu verstehende Symbole auf dem Bildschirm eines Tablets angeleitet. Die deutlich sichtbar eingespielten Maßangaben für manuelle Anschläge oder die automatische Verstellung motorischer Anschläge erleichtern die Arbeit von Anfang an. Fertige Werkstücke können zudem mit einem Etikett versehen werden, das einen Barcode enthält, der mit einem Scanner ausgelesen wird und die Weiterverarbeitung angibt. So weiß jeder Maschinenbediener im Produktionsprozess ganz genau, was als Nächstes zu tun ist.


    ALTENDORF MAGIS

    führt den Maschinenbediener sicher durch den Schnittvorgang
    visualisiert gut verständlich das Aufteilen von plattenförmigen Werkstoffen oder Strangwaren
    ist auf jeder Altendorf Formatkreissäge einsetzbar, von WA 6 bis F 45
    erkennt die Eigenschaften und Ausstattungsdetails Ihrer Maschine und berücksichtigt sie bei der Visualisierung.
    ist mobil steuerbar über den Bedienrechner (Tablet), der bequem im Büro, unterwegs oder zu Hause vorbereitet werden kann.
    steigert die Handlungs- und Arbeitssicherheit auch für ungeübte Anwender.
    erfordert kein bestimmtes Betriebssystem oder festgelegte Hardware.
    ist dank Altendorf *.saw-Ausgabe mit allen namhaften Optimierungslösungen kompatibel.
    erlaubt die wählbare Orientierung zwischen Materialverschnitt, Bearbeitungszeit und Stapelbildung.
    kann optional mit der Darstellung des Schnittplanes auf einem zweiten Bildschirm für einen weiteren Mitarbeiter ausgestattet werden.
    erzeugt optional Etiketten mit Codes zur eindeutigen Identifikation von Werkstücken und Bearbeitungsdaten für die Weiterverarbeitung. Die Etiketten werden mit einem Scanner eingelesen.
    ist auch separat als eigenständige Software zu bekommen.
    basiert auf jahrzehntelanger Altendorf Erfahrung im präzisen Aufteilen von Werkstoffen.