FÜR VIELE DIE TRAUM-KOMBINATION ZUR PLATTENVERARBEITUNG:
ALTENDORF F 45 UND SCHELLING s45!


Altendorf Kunden kennen die Stärken Ihrer F 45.
Langjährige Altendorf Besitzer wissen, was ihre F 45 kann und schätzen sie dafür. Egal, was sie zuschneiden müssen oder wollen – die Altendorf F 45 ist durch ihr umfangreiches Zubehör flexibel einsetzbar. Besondere Schnitte wie Schifterschnitte, Gehrungen und vieles mehr sind durch die F 45 überhaupt erst möglich geworden. Egal, ob Massivholz- oder Plattenverarbeitung – auf die Altendorf ist Verlass.

Die Schelling s45 ist die erste schwenkbare Plattenaufteilsäge.
Betriebe, die in hohem Umfang Plattenmaterial verarbeiten, profitieren von den Möglichkeiten der s45. Bei großen und langen Platten ist es leicht, Gehrungsschnitte durchzuführen, da die Schelling s45 als einzige Plattenaufteilsäge ein schwenkbares Sägeaggregat besitzt. Für diese Betriebe ist die Kombination F 45 von Altendorf und s45 von Schelling optimal.

Sägenspezialist Altendorf vertreibt die Schelling s45 deutschlandweit.
Ab der LIGNA 2017 gilt die Kooperationsvereinbarung der Unternehmen Schelling und Altendorf. Darin ist der Vertrieb der Schelling s45 durch Altendorf geregelt. Altendorf ist als Sägenspezialist zuständig für die Erstberatung und für das Marketing in Deutschland. Die Schelling-Experten übernehmen den Service und das Aufstellen der Maschine bei Altendorf Kunden.